Copyright 2018 - © Berufskolleg Eifel in Kall, Jochen Engels
Raum 116

Seit Februar 2017 können die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Eifel den nun vollständig modernisierten Computerraum 109 umfassend nutzen.

Crash Kurs

Am 8. März wurde im BK Eifel bereits zum 8. Mal der Crash-Kurs NRW durchgeführt. Neben Schülerinnen und Schülern der Unterstufen der vollzeitschulischen Bildungsgänge des BKE nahmen auch rund 120 Schülerinnen und Schüler der Städtischen Realschule Schleiden an der Veranstaltung teil, die von Schulleiter Jochen Roebers und der Realschulrektorin Birgit Barrelmeyer herzlich begrüßt wurden.

Cambridge Zertifikate

34 Schülerinnen und Schüler erhalten ihr „Business-English“ Zertifikat

Die internationale Geschäftswelt spricht Englisch, genauer gesagt „Business English“.

Das Berufskolleg Eifel für Wirtschaft und Verwaltung bietet seinen Schülerinnen und Schülern seit mehr als 10 Jahren die Möglichkeit, an intensiven Vorbereitungskursen teilzunehmen, um im Anschluss daran eine anspruchsvolle Prüfung zu absolvieren, die zur Erteilung des international hoch angesehenen „Business English Certificate“ der University of Cambridge führt.

Schüler bei der RadioAG

Im Januar diesen Jahres war es wieder so weit. Das Radioprojekt der Wirtschaftsgymnasiasten/-Innen des Berufskollegs Eifel fand zum wiederholten Male am Berufskolleg Eifel statt. Ziel dieses Projektes ist eine selbst produzierte, einstündige Radiosendung.

Erklärung des Herzaufbaus

Am Dienstag, dem 21.02.2017 bekam die Mittelstufe der Medizinischen Fachangestellten Besuch von Herrn Thomas Pankau.

Herr Pankau ist Biotechnologe und leitet ein Labor für DNA-Sequenzierung in Köln (European Custom Sequenzing Centre Cologne). Darüber hinaus ist er seit 2006 ehrenamtlicher Rettungssanitäter beim Deutschen Roten Kreuz. Begründet durch diesen speziellen beruflichen Hintergrund luden wir Herrn Pankau ein, um mit den Medizinischen Fachangestellten unseres Berufskollegs in Austausch zu treten. 

Schüler in Metz

Die Differenzierungskurse im Fach Französisch der Höheren Handelsschule für Wirtschaft und Verwaltung (HH15/HH16) auf Entdeckungstour im außerschulischen Kontext.

Demenzschulung

Bereits zum vierten Male konnten wir am Mittwoch den 15.02.2017 Frau Mittenzwei vom Demenz-Servicezentrum der Region Aachen/Eifel bei uns am Berufskolleg Eifel begrüßen. Genau wie im vergangenen Jahr wurde die Schulung für die medizinischen Fachangestellten und die Schülerinnen und Schüler der Höheren Berufsfachschule im Bereich Ernährung und Hauswirtschaft angeboten. 

Schüler im Fremdsprachenzentrum

Nach vierwöchiger Umbaupause öffnete das Fremdsprachenzentrum (FoLaC) kürzlich wieder seine Tore und kann sich nun auch optisch sehen lassen. 

Schülerin der HG14

Mehr als zufrieden kehrte Margit Mossakowski, Auszubildende bei der BG ETEM in Bad Münstereifel und Schülerin der HG 14 am BKE, von den deutschen Jugendmeisterschaften im Steigenberger Grand Hotel Petersberg in Königswinter in die Eifel zurück. Als frisch gekürte Landesmeisterin NRW hatte sie sich für die deutschen Meisterschaften der Restaurantfachleute qualifiziert. 

Klassenfoto

Am Freitag, den 10.02.17, besuchten die Schülerinnen und Schüler der WG 15 des Wirtschaftsgymnasiums des Berufskollegs Eifel im Rahmen der Studien- und Berufsorientierung gemeinsam mit Frau Kurth und Herrn Tintelott die Studien- und Ausbildungsmesse Einstieg Köln-Deutz.

Schülerband

Seit ungefähr anderthalb Jahren erklingen jeden Dienstag von 14:45 bis 16:00 Uhr die Instrumente der schuleigenen Band des Berufskollegs Eifel. 

Unter der Leitung von Eduardo Blumenstock und Sebastian Schaber, die privat in mehreren Bands musikalisch aktiv sind, besteht die Band aus engagierten Schülerinnen und Schülern unterschiedlichster Bildungsgänge aus Teil- und Vollzeit. 

DEHOG Jugendwettbewerb

Die 27 Azubis der gastronomischen Ausbildungsberufe hatten am Donnerstag einen langen Wettbewerbstag hinter sich, ehe am Abend die Entscheidung über die Sieger und Gewinner der begehrten Handelshof-Pokale fiel. Zum nunmehr 39. Mal hatten der DEHOGA Nordrhein, der Club der Köche (CdK) Nordeifel und die Eifeler Sektion des Verbandes der Servicefachkräfte, Restaurant- und Hotelmeister die regionalen Jugendmeisterschaften der gastgewerblichen Ausbildungsberufe im Kaller Berufskolleg Eifel veranstaltet. 

Gruppe Madrid

Die Studienfahrt der Oberstufe begann mit der individuellen Anreise der Studierenden. Ein Großteil reiste bereits am Freitag an, obwohl der offizielle Beginn erst am Samstag war. Wie auch in den Vorjahren wurden die Übernachtungen im zentral, nahe der Plaza Mayor, gelegenen Hostal "Santa Cruz" im Zentrum Madrids gebucht. Nachdem wir abends im Restaurant "La Imprenta" typisch kastilisch gegessen haben, stürzten wir uns ins pulsierende Madrider Nachtleben.

MFA Prüflinge

Gleich drei Medizinische Fachangestellte der Klasse MFA14 - Lisa Alt, Sabrina Kühr und Bianca Schmitz - haben jetzt ihre Abschlussprüfung mit der Traumnote „sehr gut“ bestanden (Foto). Als Prüfungsbeste erhielten sie bei der Abschlussfeier der Ärztekammer am 25.01.2017 im Ludwig-Erhard-Berufskolleg in Bonn eine Ehrung der Ärztekammer. 

Schüler besuchen Uni Köln

Im Rahmen der Studien- und Berufsorientierung am BK Eifel besuchte die WG14 am 23.01.2017 die Universität zu Köln. 

Alle Berichte des Schuljahres 2016/17

Alle Berichte des Schuljahres 2015/16