Copyright 2019 - © Berufskolleg Eifel in Kall, Jochen Engels
Kaller Herbstschau

Der Infostand des Berufskollegs Eifel bei der diesjährigen Kaller Herbstschau war wieder gut besucht. Dabei nutzten interessierte Jugendliche und ihre Eltern nicht nur die Gelegenheit, sich über die Bildungsgänge zu informieren. Gleichzeitig kam es auch zu einem Wiedersehen mit ehemaligen Schülerinnen und Schülern. Eine Schülerin des Wirtschaftsgymnasiums, die inzwischen studiert, betonte dabei nochmals, dass ihr besonders der wirtschaftliche Schwerpunkt der allgemeinen Hochschulreife einen Vorsprung im Studium verschafft. „Viele Inhalte kenne ich schon und kann sogar anderen etwas erklären“, freute sie sich. 

Lossprechung Friseure 2018

Die Friseurinnen und Friseure der Klasse FR15 wurden am Dienstag, den 18. September 2018 von Kreishandwerksmeister Gerd Pelzer mit den traditionellen Lossprechungsworten feierlich in den Gesellenstand erhoben. Die Lehrlings-Lossprechung fand im Euskirchener S-Forum der Kreissparkasse Euskirchen statt. 

Orientierungstage im Wirtschaftsgymnasium

Wie in jedem Jahrgang durchgeführt und damit bereits eine richtige Erfolgsgeschichte: Die Orientierungstage der Elftklässler im Wirtschaftsgymnasium. Diese Fahrt findet kurz nach den Sommerferien mit beiden elften Klassen statt; in diesem Jahr wieder in Bonn im Haus Venusberg. 

BZE in Euenheim

Am Samstag, dem 15. September 2018 fand im BZE Euenheim von 09 - 14 Uhr zum 9. Mal die Ausbildungs- und Studienbörse statt. Das Berufskolleg Eifel in Kall präsentierte sich mit einem Stand auf dieser Messe.

Cambridge Zertifikate 2018

Das Berufskolleg Eifel bietet seit über 12 Jahren seinen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, während ihrer schulischen Laufbahn das Englisch – Zertifikat in “Business English“ der „University of Cambridge“ zu erlangen. 

Bestenehrung

Die IHK Aachen ehrte am 10. September 2018 im TEB in Euskirchen die besten Absolventen aus dem Kreis Euskirchen. 

Seepferdchen der IFK

Im Kreis Euskirchen gibt es einige einheimische und viele neu zugewanderte Kinder und Jugendliche, die gar nicht oder nicht sicher schwimmen können. 

Ein Teil von ihnen bekam nun die Möglichkeit, an dem Schwimmkurs „Seepferdchen in Sicht“ in Kall teilzunehmen.

Wirtschaftsfachschule auf der Messe

Am 3. Juli fuhr die WFT17 in die Osthallen des Kölner Messegeländes, zur RDA – die internationale Leitmesse der Bus- und Gruppentouristik. Hier präsentieren Dienstleister aus allen Tourismussparten ihre Produkte und Ideen für ihre Geschäfte von morgen. 

Banken Azubifiliale

In den Sommermonaten finden traditionell die „Azubi-Filialen“ der Ausbildungsbetriebe des Bildungsgangs Banken statt. Vom 18. bis zum 29. Juni 2018 führten die Auszubildenden des Jahrgangs 2016 der Raiffeisenbank Voreifel eG unter mit dem Leitgedanken „200 Jahre Raiffeisen…wir leben die Idee weiter“ mit großem Erfolg die Hauptstelle der Bank in Rheinbach. Hierbei übernahmen sie sowohl im Service als auch in der Kundenberatung engagiert Verantwortung. 

Abschlussfeier

In einem feierlichen und stilvollen Rahmen feierten die Klassen der Berufsfachschulen, der Ausbildungsvorbereitung und der Internationalen Förderklasse am Freitag, den 06.07.2018, ihren erfolgreichen Abschluss am Berufskolleg Eifel. Schulleiter Jochen Roebers durfte dazu in der voll besetzten Aula Schülerinnen und Schüler sowie Angehörige und Freunde begrüßen.

MFA Lossprechungsfeier

Alle 27 Schülerinnen des Berufskollegs Eifel haben die Abschlussprüfung bestanden und erhielten am 04.07.2018 im Uniclub in Bonn ihre Prüfungszeugnisse der Ärztekammer und die Abschlusszeugnisse der Berufsschule. Anneke Pfeiffer wurde aufgrund ihrer Gesamtnote „sehr gut“ von der Ärztekammer und der Schule ausgezeichnet.

Abschlussfeier

85 Schülerinnen und Schüler der Höheren Berufsfachschulen Ernährung und Hauswirtschaft sowie der Höheren Berufsfachschulen Wirtschaft und Verwaltung (Höhere Handelsschule) erhielten am Freitag, den 29.06.2018 in der Aula des Berufskolleg Eifel ihre Zeugnisse zur Fachhochschulreife. 

Abiturfeier des Wirtschaftgymnasiums

41 Abiturientinnen und Abiturienten des Wirtschaftsgymnasiums am Berufskolleg Eifel in Kall erhielten am letzten Samstag, den 23. Juni 2018, aus den Händen des stellvertretenden Landrates Markus Ramers und des Schulleiters Jochen Roebers in der Aula des Berufskollegs ihre Abiturzeugnisse. Mit einer ökumenischen Andacht hatte die Schulgemeinde zunächst für die gemeinsame erfolgreiche Zeit gedankt. In der anschließenden stimmungsvollen Abschlussfeier bot sich den Eltern, Verwandten und Freunden ein sehr abwechslungsreiches Programm, dessen Höhepunkt natürlich die Überreichung der Abiturzeugnisse darstellte.

Band Batomae

Zum Ende des Schuljahres 2017/2018 wurde es am Berufskolleg Eifel noch einmal richtig laut und gleichzeitig erschreckend still. Die Schriftstellerin Jana Crämer las musikalisch begleitet von ihrem besten Freund, dem Sänger Batomae, aus ihrem Roman „Das Mädchen aus der 1. Reihe“. Mit einer außergewöhnlichen Mischung aus Konzert und Lesung wurden Schönheitsideale, Schubladendenken und Essstörungen thematisiert und ganz nebenbei gemeinsam mit knapp 150 Schülerinnen und Schülern das Leben und vor allem die Freundschaft gefeiert. 

Gesundheitsmesse

Bereits zum 3. Mal lud der Kreis Euskirchen am 20.06.2018 zur Gesundheitsberufemesse ins Cityforum in Euskirchen ein. Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 hatten hier die Gelegenheit sich über Berufe im Gesundheitswesen zu informieren.

Alle Berichte des Schuljahres 2016/17

Alle Berichte des Schuljahres 2015/16