Copyright 2018 - © Berufskolleg Eifel in Kall, Jochen Engels
Klassenfoto in London

Im Oktober 2017, kurz vor den Herbstferien, machte sich die Oberstufe der Höheren Berufsfachschule unter der Leitung von Sebastian Schaber und Jennifer Agethen in die englische Hauptstadt auf. 

Auslandspaktikumsbesuch in Sevilla

Ich heiße Pauline Spenst, bin 19 Jahre alt, mache eine Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten und befinde mich im letzten Lehrjahr. Ich hatte die unglaubliche Chance im Oktober 2017 mithilfe des Erasmus+ Programms des Berufskollegs Eifel und der Agentur "Arbeit und Leben" ein Auslandspraktikum in Sevilla zu absolvieren. 

Auslandspraktikumsbesuch in London

Seit einigen Jahren bietet das Berufskolleg Eifel jungen Auszubildenden die Möglichkeit, ein Auslandspraktikum zu absolvieren. 

Bisher las man auf unserer Homepage von Köchen, die in Spanien in der Küche arbeiten, oder von Industriekaufleuten, die in Italien an der nächsten Designerkollektion von Hemden mitwirken. 

Luxus-Hotelzimmer-am-BKE

****Hotelzimmer ist bezugsbereit! 

Seit Juli 2017 ist es endlich soweit, die Türe öffnete sich in ein Übungshotelzimmer der Extraklasse. Neues Mobiliar und Designerleuchten erhellen den Raum und erzeugen Gemütlichkeit und Wohlbefinden; eine Kombination aus Design und Luxus ist entstanden.

Praktikumsbesuch in der Toskana

Im vergangenen Herbst 2017 konnte das Berufskolleg Eifel wieder Schülerinnen und Schülern des dualen Ausbildungssystems im Rahmen des Programms „Erasmus Plus“ der Europäischen Union an Projektpartner in Italien vermitteln. Dieser Aufenthalt wird mit der Ausstellung des EUROPASS Mobilität entsprechend dokumentiert und erweitert insbesondere auch das persönliche Erfahrungsportfolio der Auszubildenden.

Besteuerung der Handwerkskammer

Lossprechungsfeier der Handwerkskammer in Euskirchen am 26. September 2017 

Stand des Berufskolleg Eifel auf der Keller Herbstschau

Das Berufskolleg Eifel präsentierte sich wieder mit einem Infostand am 24. September 2017 auf der Kaller Herbstschau. Tausende strömten vorbei und interessierte Jugendliche und deren Eltern wurden vor Ort kompetent beraten.

Cambridge Zertifikate

Eine wertvolle Zusatzqualifikation in „Business Englisch“ 

Das Berufskolleg Eifel bietet seit nunmehr 12 Jahren seinen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, während ihrer schulischen Laufbahn das Englisch – Zertifikat in `Business English´der „University of Cambridge“ zu erlangen. 

Gruppenfoto Wirtschaftsgymnasium Orientierungstage

Wie in jedem Jahr fahren die Elftklässler des Wirtschaftsgymnasiums kurz nach den Sommerferien, von Dienstag 5.09.2017 bis Freitag den 8.09.2017, nach Bonn zum Haus Venusberg.

Aussengebäude

Es ist bereits geübte Praxis, dass die Studierenden der Wirtschaftsfachschule für Tourismus am Berufskolleg Eifel praxisorientierte Großprojekte für Auftraggeber aus der Eifel im Rahmen ihrer Ausbildung durchführen. So auch in diesem Jahr für den Auftraggeber: die Gemeinde Nettersheim, welche durch Herrn Jochen Starke und Frau Sonja Dittebrandt vertreten wurde.

Schüler-innen-bei-der-Lossprechung

Partystimmung herrschte in der voll besetzten Bürgerhalle in Disternich, wo die Eifeler Sektion des Verbandes der Servierkräfte, Restaurant- und Hotelfachmeister (VSR) und der Club der Köche (CdK) Nordeifel Euskirchen-Düren für ihren Berufsnachwuchs aus den Kreisen Euskirchen und Düren am 11. Juli 2017 eine große Lossprechungsfeier organisiert hatten. Nach drei harten Lehrjahren und der jetzt bestandenen Gesellenprüfung hätten die neuen Fachkräfte allen Grund, ihren Erfolg zu feiern, waren sich der VSR-Vorsitzende Hans Josef Rick und der CdK-Vorsitzende Markus Schmitz einig. 

Friseure beim Projekt ZISCH

Die Friseurfachklassen haben in diesem Schuljahr am medienpädagogischen Projekt des Kölner Stadtanzeigers und der Kölnischen Rundschau „Zeitung in der Schule“ (ZISCH) teilgenommen.

Abschlussfeier AV, IFK, BFS

In einem stilvollen und würdigen Rahmen feierten die Klassen der Berufsfachschulen, der Ausbildungsvorbereitung und der Internationalen Förderklasse am Freitag, den 07.07.2017, ihren erfolgreichen Abschluss am Berufskolleg Eifel.

Schülerinnen MFA

Mit einer Lossprechungsfeier am 05.07.2017 im Glasmuseum Rheinbach verabschiedeten die Ärztekammer Nordrhein und die Berufskollegs aus Kall und Bonn die Medizinischen Fachangestellten der Kreise Euskirchen und Rhein-Sieg sowie der Stadt Bonn. Die neuen MFAs wurden von Sabine Bergeest von der Bezirksstelle Bonn der Ärztekammer begrüßt.Für die Berufskollegs gratulierte Bildungsgangleiterin Britta Weber vom Berufskolleg Eifel in Kall den Absolventinnen und Absolventen. Als Sprecherin der Auszubildenden verabschiedete sich eine Schülerin des Ludwig-Erhard-Berufskollegs in Bonn von den Lehrerinnen und Lehrern und den Mitarbeiterinnen der Ärztekammer. Unsere Schülerin Marianne Baxmann (Foto) schloss die Abschlussprüfung mit der Gesamtnote „sehr gut“ ab und erhielt von der Ärztekammer im Rahmen der Bestenehrung ein Geschenk. 

Bestenehrung

92 Schülerinnen und Schüler der Höheren Berufsfachschule Ernährung und Hauswirtschaft sowie der Höheren Berufsfachschule Wirtschaft und Verwaltung (Höhere Handelsschule) erhielten am Freitag, den 30. Juni 2017, aus den Händen des Schulleiters Jochen Roebers in der Aula des Berufskollegs Eifel ihre Zeugnisse zur Fachhochschulreife. 

Alle Berichte des Schuljahres 2016/17

Alle Berichte des Schuljahres 2015/16