Copyright 2018 - © Berufskolleg Eifel in Kall, Jochen Engels

Eine Willkommenskultur...
...ist keine Frage aktueller Trends und Geschehnisse. „Viele Menschen fragen sich, ob sie dort, wo sie sind, willkommen sind“. So formuliert ein Auszubildender der Hotel- und Restaurantfachleute die Essenz eines Schulprojektes am Berufskolleg Eifel. Wie erreicht man ein Gefühl des „Willkommenseins“ in der Schule, in der Gastronomie, im Alltag?

Dieses Schülerprojekt des ersten Ausbildungjahres der Hotel- und Restaurantfachleute am Berufskolleg Eifel liegt im PDF-Format vor.

Text: Nicole Birgel

 

Nicht nur, dass unser Berufskolleg Eifel in 2015 die seit mehr als 10 Jahren andauernde erfolgreiche Partnerschaft mit der Prüfungsbehörde der University of Cambridge feiern konnte, auch die Prüfungsergebnisse unserer Schülerinnen und Schüler erreichten mit den Punktzahlen der jüngsten Prüfung einen neuen Rekord.

 

Fotoprojekt

Im Rahmen der Neugestaltung unserer Homepage hat das BK Eifel mit der Fotoklasse (AG214) des BK Rheinbach ein Fotoprojekt unter Leitung von Herrn Dr. Pfingsten durchgeführt.

 

WFT Brüssel

Am 29.09.2015 trafen wir uns um halb acht vor der Schule um uns auf den Weg nach Brüssel zu machen. Unser Tag wurde von Herrn Mauel, dem Auftraggeber eines Großprojektes der Oberstufe, geplant und begleitet. 

 

Hattingen

Eine Klasse der Ausbildungsvorbereitung des Berufskollegs Eifel besuchte vom 28.09.- 30.09.2015 ein Bewerbungstraining im DGB Jugendbildungszentrum in Hattingen.

 

Aida

Schon mal auf einem Kreuzfahrtschiff gewesen? Einige Kolleginnen und Kollegen sowie Studierende der Wirtschaftsfachschule für Tourismus können diese Frage seit dem letzten Septemberwochenende mit „Ja“ beantworten – wenn auch nur im Rahmen einer mehrstündigen Besichtigung.

 

Cambridge

Die Anstregungen haben sich gelohnt
Die Cambridge-Prüfungen in der internationalen Wirtschaftssprache “Business-English” haben eine lange Tradition am Berufskolleg Eifel in Kall. Im Juni fanden die Prüfungen am BKE statt, und dieses Mal waren es 27 Schüler und Schülerinnen der Höheren Handelsschule, die nach einer zwar recht kurzen, aber dafür umso intensiveren Vorbereitungszeit an dieser anspruchsvollen Englischprüfung teilnehmen konnten. 

surf smart

Die AXA Technology Services Germany GmbH (AXA Tech), eine IT- Tochtergesellschaft der AXA Gruppe, hat in Zusammenarbeit mit der AWO Schulsozialarbeiterin des Berufskollegs Eifel und der Firma Helpcentives ein interaktives Programm zur Sensibilisierung von Schüler/innen im Umgang mit dem Internet und den sozialen Medien entwickelt. 

 

Tagesklassenfahrt

Am Freitag, den 11. September 2015 besuchte die BÜ13A unter der Leitung von Frau Sonnenschein das Rhein Energie Stadion in Köln.

 

Norma

Die gemeinnützige Manfred-Roth-Stiftung, benannt nach dem 2010 verstorbenen Fürther Unternehmer und Gründer des international aufgestellten Discounters Norma, setzt ihr vielfältiges Engagement fort und unterstützt den Förderverein des Berufskollegs Eifel des Kreises Euskirchen in Kall. Schule und Unternehmen verbindet eine langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit bei der dualen Ausbildung von Kaufleuten im Einzelhandel. 

 

Orientierungsphase

Wie in jedem Jahrgang durchgeführt und damit bereits eine richtige Erfolgsgeschichte: Die Orientierungstage unserer Elftklässler. Diese Fahrt findet kurz nach den Sommerferien mit beiden Klassen der Jahrgangsstufe 11 statt; in diesem Jahr wieder im Haus Venusberg. 
54 Schülerinnen und Schüler lernen sich und ihre neuen Lehrer bei gemeinsamer Arbeit und Freizeit kennen.

 

Wir, die vier Projektpartner dieses internationalen Schulprojektes laden Sie ein, an unserer Entdeckungsreise zu den Wurzeln guter Lebensmittel, gesunder Ernährung und wertvoller Traditionen teilzunehmen.

 

Alle Berichte des Schuljahres 2016/17

Alle Berichte des Schuljahres 2015/16