Copyright 2019 - © Berufskolleg Eifel in Kall, Jochen Engels

Es ist schon lange kein Geheimtipp mehr: das Abitur am Wirtschaftsgymnasium! Seit fast 15 Jahren gibt es am Wirtschaftsgymnasium am Berufskolleg Eifel in Kall die Möglichkeit, die Allgemeine Hochschulreife zu erwerben und das mit einer gehörigen Portion an beruflichen Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten. Die Oberstufe dauert wie an herkömmlichen Gymnasien und Gesamtschulen drei Jahre. Hier gibt es keinen Unterschied. Ebenso wenig darin, dass am Ende ein Zentralabitur steht und dass das Abitur ohne Einschränkungen zu einem Studium aller Fächer und aller Fachrichtungen an allen Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien berechtigt.

MFAs

Am 26.09.2018 und 27.09.2018 fanden für die MFA16 zwei Projekttage zum Thema „Diabetes und Ernährung“ statt. Im Auftrag unseres Kooperationspartners AOK erfuhren die Auszubildenden zur Medizinischen Fachangestellten im 3. Ausbildungsjahr durch die vier Moderatorinnen vom Institut für Betriebliche Gesundheitsförderung viel über Diabetes und die Entstehung der Krankheit durch falsche Ernährung.

Auslandspraktika in Sevilla

Durch das  „Erasmus+ Programm” hatte ich die Chance, an einem 3-wöchigen Praktikum im Zeitraum 28.07.2018-18.08.2018 in einem Hostel im Zentrum Sevillas teilzunehmen. Dort wurde ich im Personalwesen eingesetzt, habe hinter der Rezeption gearbeitet und durfte auch die anderen, ebenfalls wichtigen Bereiche kennenlernen. 

Wirtschaftsgymnasium bei DM

Auch in diesem Jahr besuchte die Jahrgangsstufe 11 des Wirtschaftsgymnasiums im Rahmen der Studien- und Berufsorientierung das „dm“-Verteilzentrum in Weilerswist. Von dort aus verschickt der Drogeriemarkt-Riese seine Waren in das ständig wachsende Filialnetz innerhalb ganz Deutschlands.

Ausbildungsvorbereitung auf Klassenfahrt

Die Schülerinnen und Schüler der Ausbildungsvorbereitung im Bereich Ernährung und Versorgungsmanagement nahmen auch in diesem Jahr wieder am Bewerbungstraining in Hattingen an der Ruhr teil. 

 Die Mannschaft des Berufskollegs Eifel hat dieses Jahr erneut die Finalrunde der Fußballkreismeisterschaft erreicht. Am Freitag, 28. September 2018 konnte unser Team die Mannschaft des St. Michael Gymnasiums mit 5:1 besiegen. In einer überzeugenden Mannschaftsleistung musste lediglich ein Gegentreffer (Elfmeter) hingenommen werden. Doppelter Torschütze im Team des Berufskollegs Eifel war Nico Wiesen.  Das weitgehend fair verlaufende Spiel wurde dabei zuverlässig von Schiedsrichter Tim Kreuser geleitet. Die gute Leistung an diesem Tage lässt auf erfolgreiche Spiele in der nahen Zukunft hoffen. 

SV-Team

Liebe Schülerinnen und Schüler, 

wir sind die neue Schülervertretung des Berufskollegs Eifel in Kall. Mit viel Enthusiasmus, Motivation und Engagement möchten wir bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit an unserer Schule mitwirken. Unsere vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten sind im Schulgesetz NRW festgelegt. 

Kaller Herbstschau

Der Infostand des Berufskollegs Eifel bei der diesjährigen Kaller Herbstschau war wieder gut besucht. Dabei nutzten interessierte Jugendliche und ihre Eltern nicht nur die Gelegenheit, sich über die Bildungsgänge zu informieren. Gleichzeitig kam es auch zu einem Wiedersehen mit ehemaligen Schülerinnen und Schülern. Eine Schülerin des Wirtschaftsgymnasiums, die inzwischen studiert, betonte dabei nochmals, dass ihr besonders der wirtschaftliche Schwerpunkt der allgemeinen Hochschulreife einen Vorsprung im Studium verschafft. „Viele Inhalte kenne ich schon und kann sogar anderen etwas erklären“, freute sie sich. 

Lossprechung Friseure 2018

Die Friseurinnen und Friseure der Klasse FR15 wurden am Dienstag, den 18. September 2018 von Kreishandwerksmeister Gerd Pelzer mit den traditionellen Lossprechungsworten feierlich in den Gesellenstand erhoben. Die Lehrlings-Lossprechung fand im Euskirchener S-Forum der Kreissparkasse Euskirchen statt. 

Orientierungstage im Wirtschaftsgymnasium

Wie in jedem Jahrgang durchgeführt und damit bereits eine richtige Erfolgsgeschichte: Die Orientierungstage der Elftklässler im Wirtschaftsgymnasium. Diese Fahrt findet kurz nach den Sommerferien mit beiden elften Klassen statt; in diesem Jahr wieder in Bonn im Haus Venusberg. 

BZE in Euenheim

Am Samstag, dem 15. September 2018 fand im BZE Euenheim von 09 - 14 Uhr zum 9. Mal die Ausbildungs- und Studienbörse statt. Das Berufskolleg Eifel in Kall präsentierte sich mit einem Stand auf dieser Messe.

Cambridge Zertifikate 2018

Das Berufskolleg Eifel bietet seit über 12 Jahren seinen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, während ihrer schulischen Laufbahn das Englisch – Zertifikat in “Business English“ der „University of Cambridge“ zu erlangen. 

Bestenehrung

Die IHK Aachen ehrte am 10. September 2018 im TEB in Euskirchen die besten Absolventen aus dem Kreis Euskirchen. 

Seepferdchen der IFK

Im Kreis Euskirchen gibt es einige einheimische und viele neu zugewanderte Kinder und Jugendliche, die gar nicht oder nicht sicher schwimmen können. 

Ein Teil von ihnen bekam nun die Möglichkeit, an dem Schwimmkurs „Seepferdchen in Sicht“ in Kall teilzunehmen.

Wirtschaftsfachschule auf der Messe

Am 3. Juli fuhr die WFT17 in die Osthallen des Kölner Messegeländes, zur RDA – die internationale Leitmesse der Bus- und Gruppentouristik. Hier präsentieren Dienstleister aus allen Tourismussparten ihre Produkte und Ideen für ihre Geschäfte von morgen. 

Alle Berichte des Schuljahres 2016/17

Alle Berichte des Schuljahres 2015/16