Copyright 2017 - © Berufskolleg Eifel in Kall, Jochen Engels

„Die Arbeit, die uns freut, wird zum Vergnügen.“

William Shakespeare (1564 - 1616)
Als Schulleitung des Berufskollegs Eifel des Kreises Euskirchen in Kall heißen wir Sie herzlich willkommen und freuen uns über Ihr Interesse an unserer Schule.
Jungen Menschen einen guten Start ins Berufsleben zu ermöglichen und sie dabei zu begleiten, ihren Platz in der Gesellschaft zu finden, sind unsere Ziele. Guter Unterricht ist dabei die Kernaufgabe unserer Schule.
Wir möchten Verantwortung übernehmen für die Jugendlichen, die Tag für Tag zu uns kommen und die hier, am Berufskolleg Eifel, einen wichtigen und wegweisenden Abschnitt ihres Lebens verbringen.
Gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern, dem Lehrerkollegium, den Eltern, den Ausbildungs- und Praktikumsbetrieben, Kammern und Verbänden möchten wir das Schulleben an unserem Berufskolleg und damit ein Stück berufliche Zukunft in der Region gestalten. Individuelle Förderung, die die Stärken des Einzelnen in den Blick nimmt und den Schülerinnen und Schülern klare Perspektiven aufzeigt, sind uns besonders wichtig.
Die Voraussetzungen für ein gutes Gestalten sind hier in Kall hervorragend: Ein engagiertes Lehrerkollegium und eine Schule, in der die Rahmenbedingungen stimmen. Kurzum: Ein Ort, an dem man gerne gemeinsam arbeitet und lernt.
 

Jochen Roebers, Schulleiter      Holger Mohr, stellvertretender Schulleiter