Copyright 2018 - © Berufskolleg Eifel in Kall, Jochen Engels
Schüler im Motel One

Am 29.11.2016 ging es für die Klasse der WFT 16 unter der Leitung von Frau Mehl nach Köln, um das Hotel MotelOne und die  A-ROSA SILVA, ein Flusskreuzfahrtschiff, zu besichtigen. 

Nationalpark Eifel

Am 23. November 2016 besuchten wir das neu eröffnete Forum Vogelsang IP.

Nach einer Bauzeit von viereinhalb Jahren wurde dort am 11. September 2016 ein modernes 12.500 m² umfassendes Besucher- und Ausstellungszentrum eröffnet. Der internationale Platz Vogelsang ip dient außerdem als kultureller Veranstaltungs- sowie Tagungsort.

WFT Großprojekte

Einer der aufregendsten Tage eines Studierenden der Wirtschaftsfachschule für Tourismus ist ohne Frage der Präsentationstag der Großprojekte. In den vergangenen Monaten haben wieder vier Teams der Oberstufe Aufträge von unterschiedlichen Auftraggebern aus der Region ausgeführt. Nach Planung, Durchführung und Dokumentation wurden am 15. November 2016 die Ergebnisse in der Aula unseres Berufskollegs einem größeren Publikum vorgestellt, nachdem zuvor die Gäste durch unseren Schulleiter Herrn Jochen Roebers und die Abteilungsleiterin Frau Brigitte Sonnenschein begrüßt worden waren.

Bewerbertraining

Die Jahrgangsstufe 11 des Wirtschaftsgymnasiums war im November 2016 gleich zweimal bei der Raiffeisenbank Rheinbach Voreifel eG zu Besuch. Frau Weber vom Team Personalmanagement empfing zunächst am 07.11. die WG16A und am 11.11. die WG16B im Raiffeisenhaus in Rheinbach. Frau Weber gab beiden Klassen wertvolle Tipps und Hinweise für die Bewerbung um Ausbildungs- und Praktikumsplätze. Das Motto ihres anschaulichen und durch viele konkrete Beispiele unterstützten Vortrages lautete: „Sich bewerben heißt, für sich selber werben!“

WG Schnuppertage

Bereits in einigen Monaten wird es für die WG14 nicht mehr darum gehen, Hausaufgaben zu erfüllen, Referate und Präsentationen vorzubereiten sowie für Tests und Klausuren zu lernen. Fest geglaubte Strukturen werden aufgebrochen, unterschiedliche Wege werden gegangen –  sowohl geographischer als auch inhaltlicher Natur. Dieser bevorstehende Beginn eines Lebensabschnitts, der nach dem Abitur unumgänglich erfolgen wird, bedeutet für eine Vielzahl der Schülerinnen und Schüler i.d.R. Folgendes: der Besuch einer Universität.

Alle Berichte des Schuljahres 2016/17

Alle Berichte des Schuljahres 2015/16