Copyright 2017 - © Berufskolleg Eifel in Kall, Jochen Engels

Die 21 Auszubildenden im Friseurhandwerk der Fachklasse FR 13 erhielten am 27. Juni 2016 im Berufskolleg Eifel ihre Berufsschul-Abschlusszeugnisse.

Friseurobermeisterin Bernadette Hein kam aus diesem Anlass eigens in das Berufskolleg um zusammen mit der Prüfungsvorsitzenden Ute Richarz den Auszubildenden die Ergebnisse der praktischen und theoretischen Gesellenprüfung mitzuteilen und um den neuen Friseurgesellinnen/-gesellen persönlich zu ihrer bestandenen Gesellenprüfung zu gratulieren! Auch Tamara Meyering, Mitglied der Prüfungskommission, Klassenlehrerin Jessica Darmer und Abteilungsleiterin Thea Middelkoop-Kempen schlossen sich den Gratulantinnen an.

Celina Höger und Ann-Christin Berners waren die beiden Besten bei der Gesellenprüfung und teilten sich gemeinsam den ersten Platz. Beide wurden mit der Note „sehr gut“ auch Klassenbeste ihres Bildungsganges. Als Anerkennung der Schule erhalten sie von Schulleiter Jochen Roebers auf der Abschlussfeier im Rahmen der Bestenehrung ein Zertifikat für besondere Leistungen.

Herzliche Glückwünsche unseren Absolventinnen/Absolventen der Friseuroberstufe! Viel Freude und Erfolg im kreativen Beruf und für die weitere berufliche und private Zukunft alle guten Wünsche!

Text und Fotos: Thea Middelkoop-Kempen