Copyright 2018 - © Berufskolleg Eifel in Kall, Jochen Engels

Die Schülerinnen und Schüler der Ausbildungsvorbereitung im Bereich Ernährung und Versorgungsmanagement nahmen auch in diesem Jahr wieder am Bewerbungstraining in Hattingen an der Ruhr teil. 

 

20181011 Ausbildungsvorbereitung Gruppenbild

Im DGB-Jugendgästehaus wurden die jungen Erwachsenen dabei von zwei Seminarleitern auf die Anforderungen des Bewerbungsverfahrens für Ausbildungsberufe vorbereitet. Neben einigen teambildenden Übungen schätzten die Schülerinnen und Schüler sich selbst und ihre Fähigkeiten ein, sprachen über Berufsbilder und schrieben Lebensläufe. 

Ein Schwerpunkt bildete das simulierte Vorstellungsgespräch mit den Teamern, die hierbei in die Rolle des Personalchefs schlüpften. Dazu war es nötig, dass jeder Schüler ein entsprechendes Outfit für dieses Bewerbungsgespräch im Gepäck hatte und sich für einen Beruf bzw. Ausbildungsplatz mit Anschreiben vorbereitete. 

Die Klasse, die seit dem Sommer besteht, stärkte durch gemeinsame Arbeitseinheiten sowie Freizeitaktivitäten das Wir-Gefühl. Das professionelle Umfeld des DGB-Jugendgästehauses und die vielfältigen Freizeitangebote gepaart mit einer hervorragenden kulinarischen Versorgung rundeten die Fahrt ab. 

Die begleitenden Lehrer Simone Dümmer und Francesco Milanese sowie die Schulsozialarbeiterin Susanne Dahmen standen den Schülern mit Rat und Tat zur Seite und konnten dabei gewinnbringend die Schülerinnen und Schüler an diesem angenehmen Ort näher kennen lernen. 

20181011 Ausbildungsvorbereitung Bild3

20181011 Ausbildungsvorbereitung Bild2

20181011 Ausbildungsvorbereitung Bild1

Text und Bilder: S. Dümmer, F. Milanese, S. Dahmen

Alle Berichte des Schuljahres 2016/17

Alle Berichte des Schuljahres 2015/16