E-Mail Impressum Drucken Sitemap

Berufschulinfos

Ernährung / Hauswirtschaft

Bäcker

Fachkraft im Gastgewerbe

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk

Hotelfachleute


Köche

Restaurantfachleute

Gesundheit/ Körperpflege

Friseure

Medizinische Fachangestellte

Zahnmedizinische Fachangestellte

Wirtschaft / Verwaltung

Bankkaufleute

Kaufleute für Büromanagement

Einzelhandelskaufleute

Verkäufer/ -in im Einzelhandel

Groß- und Aussenhändler

Industriekaufleute

Veraltete Bezeichnungen:

Bürokaufleute

Kaufleute für Bürokommunikation

Zweijährige Berufsfachschule Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung (Höhere Handelsschule)

Aufnahmevoraussetzung
Mittlerer Schulabschluss (FOR)
Bildungsziel
Die Höhere Handelsschule vermittelt
  • Berufliche Kenntnisse im Bereich Wirtschaft und Verwaltung
  • Die Fachhochschulreife (schulischer Teil) mit dem Bestehen der Abschlussprüfung
Die Fachhochschulreife in Verbindung mit einem halbjährigen Praktikum (nur notwendig für die Aufnahme eines Studiums) 


Link: Lernfelder

Link: Unterrichtsfächer
Abschluss
  • Fachhochschulreife nach bestandener Abschlussprüfung
Möglichkeiten nach dem Abschluss
Studium an einer Fachhochschule oder kaufmännische Ausbildung
Praktika/Sonstiges
  • Die Praktikantin/der Praktikant soll Arbeitsbereiche und Organisationsformen der Wirtschaft kennen lernen.
  • Praktika in Kleinbetrieben wie z.B. Kioske oder Imbissstände oder das Auffüllen von Regalen in Supermärkten werden nicht anerkannt
  • Dauer: 24 Wochen
  • Praktikumsanteile von 4 Wochen werden durch die Unterrichtsfächer im berufsbezogenen Bereich - insbesondere das Fach Informationswirtschaft - von der Schule angerechnet und bescheinigt.
  • Weitere 4 Wochen Praktikum werden durch die Wahl beruflich orientierter Differenzierungskurse angerechnet und bescheinigt.
  • Die restlichen Betriebspraktika sind unmittelbar vor, während und nach dem Bildungsgang in den Ferienzeiten zu absolvieren.
Auskunft/Ansprechpartner/Anmeldung

Berufskolleg Eifel des Kreises Euskirchen in Kall
Loshardt 2, 53925 Kall
Telefon: +49 2441 7797-0
Telefax: +49 2441 7797-79
E-Mail: aktuelle.infos@berufskolleg-eifel.de
Internet: www.berufskolleg-eifel.de

Bei Fragen stehen Ihnen die Bildungsgangleiter gerne zur Verfügung.


Name: Herrmann-Josef Klöcker
E-mail: kloecker@berufskolleg-eifel.de

Vertreter:
Name: Ira Goellner
E-mail: goellner@berufskolleg-eifel.de

 

Name: Johannes Oberle

E-mail: oberle@berufskolleg-eifel.de

PDF-Downloads:


© 2014 Berufskolleg Eifel in Kall, Jochen Engels